Um den Kalorienbedarf zu ermitteln, den der Mensch in Ruhe hat, gibt es eine einfache Formel:

 

24 x 0,9 (für Frauen) x Gewicht
24 x 1,0 (für Männer) x Gewicht


Das Ergebnis gibt den täglichen Grundumsatz an. Nicht aber den kompletten Bedarf, da hier noch der Leistungsumsatz hinzu kommt. Dieser errechnet sich aus der "Schwere" der Arbeit, sowie der Freizeitaktivität. (Sportl. Betätigung etc.)